Gebrauchte Schützenjacken für unsere Kleiderkammer

Aktuelles | |

Liebe Mitglieder,
unser Feldwebel der Kleiderkammer, Marc Samel, hat mich kontaktiert. Langsam aber stetig gehen unserem Feldwebel gebrauchte Schützenjacken aus. Daher an dieser Stelle der Aufruf an Alle, noch mal in den Kleiderschrank zu schauen und zu prüfen, ob nicht noch irgendwo eine gebrauchte (nicht mehr benötigte) Jacke hängt. Dann bitte mit Marc Samel Kontakt aufnehmen, z.B. unter marc.samel@t-online.de

In Absprache mit Marc bekommt ihr für die gebrauchten Jacken evtl. ein paar EURO´s oder ihr spendet sie ganz einfach der Schützengesellschaft.

Das System mit der Kleiderkammer hat sich hervorragend bewährt, um auch neuen Schützenbrüdern die Möglichkeit zu geben an unserem schönen Fest teilzunehmen, ohne sich komplett „neu“ einkleiden zu müssen. Daher bitte einfach mal schauen, was an Uniformteilen nicht mehr passt (meistens werden ja die Jacken und Hosen wie von Geisterhand von selbst zu eng… ;-)) und nicht mehr benötigt wird.

Vielen Dank!