Weihnachtspreisschießen 2019

Aktuelles | |

Download PDF Ausschreibung für das Weihnachtspreisschießen 2019

Schützengesellschaft von 1848 Hagenburg / Altenhagen e.V. Ausschreibung für das Weihnachtspreisschießen 2019

Wir möchten alle Vereinsmitglieder, Bürger des Flecken Hagenburg, Freunde unseres Vereins und Schießsportinteressierte herzlich zu unserem diesjährigen Weihnachtspreisschießen einladen. Die ersten 15 Plätze werden bei der Siegerehrung mit Gutschein-Preisen geehrt. Es werden nur Preise an anwesende Personen ausgehändigt, sollte ein Sieger nicht anwesend sein wird der Preis an den nachfolgenden Schützen weitergereicht.

Ort der Veranstaltung:
Schützenhaus in Hagenburg
Steinhuder-Meer-Straße 5

Zeitraum der Veranstaltung:
Freitag den, 06.12.2019 von 17.00 bis 22.00 Uhr
Samstag den, 07.12.2019 von 15.00 bis 20.00 Uhr

Siegerehrung:
Samstag den, 07.12.2019 um 20.30 Uhr

Letzte Scheibenausgabe:
Samstag den 07.12.2019 um 18.30 Uhr

Startgeld:
10,00 € (dafür erhalten die Teilnehmer 40 Schuss)
Schießgeld: Für jede weiteren 10 Schuss ist ein Schießgeld von
2,50 € zu entrichten.

Startberechtigung:
Startberechtigt sind alle Personen, die das 12.
Lebensjahr erreicht haben. Kinder und Jugendliche im
Alter von 12 bis 18 Jahren müssen eine
Einverständniserklärung der Eltern vorweisen (liegen
im Schützenhaus aus).

Wertung:
Es werden von allen geschossenen 10er Serien die
besten 3 Schuss als Teiler gewertet und addiert.

Disziplin:
Es wird auf 10m mit dem Luftdruckgewehr
sitzendaufgelegt geschossen.

Zulässige Sportgeräte:
Es darf nur mit vom Veranstalter geprüften und
zugelassenen Luftdruckwaffen und Munition
geschossen werden.

Datenschutz:
Mit der Teilnahme am Wettbewerb, ist es jedem Teilnehmer bewusst, dass er in der Öffentlichkeit namentlich erwähnt oder auch auf Bildern gezeigt werden kann und darf. Änderungen sind dem Veranstalter vorbehalten. Bei Einspruch ist dieser, schriftlich eine Stunde vor dem Ende der Veranstaltung gegen einer Gebühr von 120,00 € bei der Wettkampfleitung einzureichen.